14.09.2019: Abschnitts-Atemschutzübung

Am Samstag, 14.09.2019, fand die Abschnitts-Atemschutzübung im Turnsaal Maria Schmolln statt.

Auf dem Übungsplan standen zwei unterschiedliche Stationen, welche von den Teilnehmern einiges abverlangten. So mussten beispielsweise nach einem Gasaustritt vermisste Personen aus mehreren Räumen gerettet werden. Das spannende bei dieser Station war die Zusammenarbeit mit anderen Atemschutztrupps - welche Räume wurden bereits vom vorhergehenden Trupp durchsucht, wo musste aktuell weiter gesucht werden.

Bei der zweiten Station musste ein Hindernisparcours absolviert werden der den Atemschutzträgern konditionell einiges abverlangte.