18.11.2017: Atemschutzleistungsprüfung (ASLA) Bronze

Am Samstag, 18. November 2017, fand die Atemschutzleistungsprüfung in Bronze, in Braunau am Inn, statt. Von der Freiwilligen Feuerwehr St. Johann nahm ein Trupp, also drei Kameraden, daran teil. Bei dem Bewerb geht es darum, das Können mit dem Atemschutz unter Beweis zu stellen.

Bei den vier Station konnten die Saiga Hanser Atemschutzträger ihr Können zeigen und bestanden die Leistungsprüfung.

Die FF St. Johann gratuliert den Teilnehmern zum ASLA Bronze:

  • LM Forstenpointner Thomas
  • HFM Gerner Stefan
  • OFM Katzdobler Clemens