03.02.2019: Technischer Einsatz klein

Am Sonntag Morgen, 03.02.2019, um 07:26 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Johann gemeinsam mit der FF Frauschereck zu einem "Technischen Einsatz klein" nach Dobl von der Landeswarnzentrale alarmiert.

Eine Person hatte die Straßenmeisterei informiert, dass in Dobl Richtung Oberminathal mehrere Bäume auf der Straße liegen. Die Straßenmeisterei alarmierte darauf die Landeswarnzentrale, die den Alarm für die Feuerwehren Frauschereck und St. Johann auslöste.

Bei der Anfahrt zur Einsatzstelle konnten keine über die Straße liegenden Bäume von den beiden Wehren entdeckt werden.

Auf der Rückfahrt wurden einige Bäume vom Schnee befreit die drohten auf die Straße zu stürzen.

Einsatzleiter: HBI Ing. Forstenpointner Markus

Mannschaft: 24 Personen

Fahrzeuge: TLF A-2.000, KLFA

Weitere Einsatzkräfte: FF Frauschereck