05.01.2019: Fahrzeugbergung

Am Samstag Nachmittag gegen 14:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Johann telefonisch zu einer Fahrzeugbergung in die Ortschaft Peretseck alarmiert.

Ein PKW war aufgrund der winterlichen Verhältnisse von der Fahrbahn abgekommen und drohte einen steilen Abhang hinunter zu rutschen. Nach ersten Bergeversuchen wurde die FF Frauschereck nachalarmiert um den PKW mittels Seilwinde zu bergen.

Der PKW konnte mittels Seilwinde wieder auf die Fahrbahn befördert werden. Der Fahrer konnte danach die Fahrt wieder aufnehmen.

Einsatzleiter: HBI Ing. Forstenpointner Markus

Mannschaft: 4 Personen

Fahrzeuge: KLFA

Weitere Einsatzkräfte: FF Frauschereck