01.06.2016: Hochwassereinsatz in Weng

Am Mittwoch, 01.06.2016, wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Johann zur Nachbarschaftshilfe in die Gemeinde Weng alarmiert. Aufgrund der heftigen Regenfälle kam es zu über 200 Pump-Einsätzen allein in dieser Gemeinde. Im gesamten Bezirk Braunau ab es über 360 Einsäzte aufgrund der Hochwassersituation.

Mit der Tragkraftspritze TS 12 und zwei Tauchpumpen rückten die Kameraden von St. Johann nach Weng aus. Die Freiwillige Feuerwehr St. Johann wurde in Weng für die Ortschaft Hunding eingeteilt, um dort zu helfen Keller und Garagen vom Wasser zu befreien.

 

Mannschaft: 13 Personen

Fahrzeuge: KLFA