21.01.2016: Türöffnung

Am Donnerstag, 21.01.2016, wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Johann gemeinsam mit der Feuerwehr Frauschereck zu einer Türöffnung in Grubmühl alarmiert.

Am Einsatzort wurde festgestellt, dass das Rote Kreuz bereits vor Ort war und die Türöffnung beauftragt hatte. Das Rote Kreuz wurde durch die Bewohnerin alarmiert, hatte aber keinen Zugang ins Haus. Da Gefahr in Verzug war, wurde die Tür gewaltsam durch die Feuerwehrkameraden geöffnet.

Nach der Öffnung der Tür rückten die Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus ein.

 

Einsatzleiter: HBI Forstenpointner Eduard

Mannschaft: 17 Personen

Fahrzeuge: TLF A-2.000, KLFA