FULA

Funkleistungsabzeichen:

Um allen Feuerwehrfunkern Gelegenheit zu geben, ihren Ausbildungsstand unter Beweis zu stellen und sie anzuregen, ihre Kenntnisse zu erweitern hat der Oberösterreichische Landes-Feuerwehrverband beschlossen, Funkleistungsbewerbe durchzuführen.

Die Teilnehmer dieses Funkleistungsbewerbes, welche nach den Bestimmungen die vorgeschriebenen Leistungen erreichen, erhalten das Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Bronze, Silber oder Gold.

Das Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen wird in Form einer Leistungsspange auf der rechten Brusttaschenpatte getragen.

Die Prüfung gliedert sich in 5. Bewerbsdisziplinen wie Fragen aus dem Funkwesen, praktische Kartenkunde, Übermittlung von Nachrichten,…